Arma III Life Regeln

    Sehr geehrte Community,

    so einen Aufruf zu starten fällt uns nicht leicht. Allerdings möchten wir euch auch was beim Start des ArmA III Life Servers bieten.
    Daher ersuchen wir jegliche Hilfe von euch. Wir benötigen Spenden zum Kauf von Scripts und Mods.
    Ein Serveraufbau ist nicht schwer, aber einen Server zu erstellen der was bietet schon. Skripte, Mods und andere Serversachen zu kaufen ist teuer, daher benötigen wir etwas Hilfe.
    Wir danken für jegliche Spende und falls ihr euren Namen angebt bekommt ihr noch einen VIP Rang.

    Was wir momentan versuchen zu sammeln, um welche Scripts, Mods o.ä. es sich handelt und noch mehr erfahrt ihr im Post: Spenden für den Aufbau

    Mit freundlichen Grüßen
    Die Projektleitung

    Sehr geehrte Community,

    da wir uns aktuell im Wiederaufbau befinden und einen ArmA III Life Server aufbauen wollen, brauchen wir tatkräftige Unterstützung.
    Aktuell suchen wir stark noch nach Developern im Bereich Scripting und Modding. Wenn ihr also scripten oder modden könnt und unseren Vorraussetzungen entsprecht, dann bewerbt euch bei uns.

    Mit freundlichen Grüßen
    Die Head Developer

    • Arma III Life Regeln



      Die folgenden Regeln gelten für den Arma III Life Server des Projektes Genisys-Network.de und sind für jeden Spieler verpflichtend. Mit dem ersten Beitritt akzeptierst du diese Regeln automatisch und hast dich an diese zu halten. Bei Verstoß gegen eine oder mehrere dieser Regeln kann es zu einer Sanktion oder einem Ausschluss vom Server kommen. Ihr seid selbst dafür verantwortlich auf dem neuesten Stand zu bleiben. Regeländerungen werden hier zwar üblich angegeben, ihr müsst euch aber selbst darüber informieren!
      Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!

      Stand: 02.09.2018

      1. ALLGEMEIN
      1.1 | Die Serverregeln stehen jederzeit und in jeder Situation über dem Gesetz.
      1.2 | Beleidigende, Rassistische, Nationalsozialistische, sexistische, terroristische oder diskriminierende Äußerungen/Inhalte/Situationen jeglicher Form sind untersagt und zu unterlassen.
      1.3 | Jeder ist für seinen Account selbst verantwortlich, bedeutet also Aussagen wie "Mein Bruder war an meinem PC" können nicht gewertet werden.
      1.4 | Handelt stets nach dem Regelwerk. Verstößt ein Spieler gegen Regeln, erlaubt euch das nicht dies auch zu tun!
      1.5 | Solltet ihr einen Regelverstoß bei einem Spieler sehen und beweisen können, meldet dies bitte umgehend im Support.
      1.6 | Das grundlose Töten/töten ohne RP Hintergrund von Spielern (RDM) ist strengstens verboten!
      1.7 | Das absichtliche überfahren und das absichtliche Rammen von Fahrzeugen ohne RP Hintergrund (VDM) ist ebenfalls strengstens verboten!
      1.8 | Das benutzen eines Präfix (Tag vor dem Namen) ist ausschließlich Fraktionen erlaubt.
      1.9 | Das benutzen eines Suffix (Tag hinter dem Namen) ist ausschließlich genehmigten Gruppierungen/Firmen erlaubt.
      1.10 | Bei der Hinrichtung einer Person ist diese für IMMER Tod und darf nicht mehr als Charakter gespielt werden. Hinrichtungen dürfen NUR ausgeführt werden wenn die Hinrichtung im Support besprochen und von der betroffenen Person genehmigt wird!


      2. ROLEPLAY UND CHARAKTER
      2.1 | Genisys Life ist ein HARDCORE Roleplay Server. Bedeutet also dass hier NUR im Roleplay gehandelt werden und man nicht aus der Rolle fallen darf. Roleplay ist bei uns die oberste und wichtigste Regel!
      2.2 | Das eigene Leben hat in jeder Situation Vorrang. Bedeutet, dass wenn man sich z.B. in einer Gefahrensituation befindet und in der Unterzahl ist (Du alleine gegen 3 Personen) hat man sich zu ergeben und zufügen!
      2.3 | Das Benutzen eines roleplay fähigen und ordentlichen Charakter Namens, der aus einem Vor- und Nachnamen bestehen muss, ist Pflicht! Namen wie Izmir Latte oder Hartes Ding sind verboten. Zudem möchten wir dass ihr euch eigene Namen ausdenkt. Überlasst also den "Erstellern" der Namen wie Apu de Takkatukka, Habibi Bloxsberg oder auch Jack Sparrow die Nutzung ihrer Namen!
      2.4 | Es darf jeder Charakterkopf im Arma Profil benutzt werden. Charakterköpfe die mit einem GN gekennzeichnet sind dürfen NUR von den zugeteilten Personen benutzt werden!
      2.5 | Das Mindestalter eines Charakters MUSS mindestens 21 sein!
      2.6 | Es ist nicht erlaubt als Mann eine Frau, oder als Frau einen Mann zu spielen.
      2.7 | Das Verwenden von Informationen außerhalb des Roleplays (Meta-Gaming) ist verboten!
      2.8 | Das sogenannte "Stream-Snipen", also das Benutzen von Informationen aus einem Stream, gilt als Metagaming und ist somit ebenfalls verboten!
      2.9 | Fail RP bedeutet falsches oder nicht vorhandenes Roleplay und ist definitiv verboten!
      2.10 | Trolling ist das mehrfache und absichtliche Stören oder erzwingen von Roleplay (z.B. das mehrfache vorbei fahren an einer Copstreife um eine Situation zu verursachen) und ist verboten!
      2.11 | Aufnahmen von z.B. Twitch, YouTube, YouNow o.ä. dürfen Ingame als Beweise benutzt werden, solange die Person eine "GoPro Hero" im Inventar mit sich trägt und diese Aufnahmen von der Person selber aufgenommen wurde.
      2.12 | Out of RP (OoRP) oder Out of Character (OoC) also das handeln/sprechen außerhalb des Roleplays ist verboten! (Ausgenommen Regel 2.12)
      2.13 | Solltet ihr alleine, mit euren Kollegen "unter euch" sein und ihr seit sicher dass euch keiner hören kann, dürft ihr NUR bei wichtigen Sachen wie z.B. Steuerung erklären leise OoRP/OoC reden.
      2.14 | Sollte man mehrfach auf das RP Situation nicht eingehen, wird das als Fail RP geahndet.
      2.15 | Es ist verboten eine Person gefesselt irgenwo stehen zu lassen ohne z.B. dem Police Department eine ungefähre Position anzugeben!
      2.16 | Wenn man gefesselt ist, ist es einem nicht möglich auf sein Z- oder I- Inventar zuzugreifen. (Bugusing)
      2.17 | Das Benutzen des Respawn Buttons ist auch im Roleplay nicht erlaubt.
      2.18 | Das Erkennen von Stimmen/Personen ist, wenn das Gesicht zu mehr als 60% verdeckt ist, verboten!
      2.19 | Das Spielen von mehreren Charakteren ist erlaubt. Spieler der Fraktionen des Police Departments, Fire Departments und Departments of Justice dürfen in der Fraktion nur einen Charakter spielen!
      2.20 | "Combat Log", also das absichtliche ausloggen in einer RP Situation, ist verboten.
      2.21 | Sollte man während einer RP Situation unwillentlich die Verbindung verlieren, hat man sich umgehend dem Roleplay wieder anzuschließen und sich für den Zwischenfall zu entschuldiegen.
      2.22 | Das sogenannte Lobby Hopping, also das ausloggen in die Lobby um auf einem anderen Punkt aufzuwachen, ist verboten!


      3. HACKING, BUG/FEHLER/EXPLOIT ABUSE
      3.1 | "Hacking", also das Benutzen von Programmen um z.B. Admintool Rechte zu bekommen ist strengstens verboten und wird mit einem permanenten Ausschluss geahndet!
      3.2 | Das sogennante "Cheaten", also das Benutzen von Programmen oder das Bearbeiten von Dateien um z.B. einen Vorteil zu erhalten ist strengstens verboten!
      3.3 | Das Ausnutzen von Bugs, Fehlern in z.B. Skripten oder Schwachstellen ist verboten!
      3.4 | Das absichtliche Umfahren von z.B. Straßenschildern und diese dann wieder aufzubauen gilt als Exploit Abuse und ist verboten!


      4. KOMMUNIKATION
      4.1 | Es wird ausschließlich über den Genisys Network Teamspeak³ Server mit dem Plugin "Task Force Arrowhead Radio" kommuniziert.
      4.2 | Man hat sich vor Spielen auf dem Server im Teamspeak einzufinden und darf dort nur während man im TaskForceRadio Channel ist spielen.
      4.3 | Das absichtliche Stören von Gesprächen durch hineinrufen, Geräuschen oder Musik gilt als Trolling und ist somit verboten.
      4.4 | Der SideChat (Internet) darf nur für Roleplay Fragen genutzt werden z.B. "OK Google: Wo finde ich den Audi Händler?".
      4.5 | Im Sidechat dürfen keinerlei Positionsangaben oder Informationen angegeben werden. (Z.B. "Die Cops fahren gerade aus Clarksville Richtung Port Ville" oder "Die Cops haben keine Westen an")
      4.6 | Das Funken während man gefesselt, getasert oder niedergeschlagen gilt als Fail RP und ist verboten.
      4.7 | Das Langstrecken-Funkgerät ist bei Zivilisten und Mitarbeitern des Department of Justice nur aus Designgründen unsichtbar, ist aber im Roleplay weiterhin sichtbar!
      4.8 | Bei Nachrichten und Anrufen, die mit "Anonym" anfangen, kann man den Absender/Anrufer nicht ermitteln und darf den somit nicht verwenden. (Ausgenommen Punkt 4.9)
      4.9 | Sollte ein Anruf/Nachricht an einem Police Department angenommen/empfangen werden und die angerufene/angeschriebene Person befindet sich mit mindestens einem Beamten im Technikraum, so kann per Absenderrückverfolgung, nach 45 Sekunden der Anrufer/Absender ermittelt und die Nummer heraus gefunden werden.


      5. NEW LIFE
      5.1 | Wer gestorben ist, ist im Roleplay gestorben! Ob nun durch einen Spieler, ein Unfall, ein Bug o.ä. ist egal.
      5.2 | Wird man durch einen Mediziener reanimiert/wiederbelebt entfällt die New Life Regel.
      5.3 | Nachdem man gestorben ist, kann man sich nicht zuvor passierte RP Situationen erinnern, da man im Roleplay ein neues Leben lebt.
      5.4 | Gegenstände die nach dem Tod noch irgendwo stehen oder liegen dürfen nicht mitgenommen werden, es sei denn man wird z.B. bei einem Fahrzeug von einem Police Officer darauf hingewiesen dass dieser Gegenstand einem gehört.
      5.5 | Nach dem Tod darf man an zuvor teilgenommenen großen Situationen z.B. Tankstellenraub oder Bankraub nicht weiter teilnehmen!
      5.5 | Für alle Mitarbeiter des Fire Departments entfallen die Regeln 5.1 - 5.3.
      5.6 | Mitarbeiter des Police Departments oder Departments of Justice dürfen nach dem Tod nicht an zuvor passierten großen Situationen z.B. Tankstellen Raub oder Geiselnahmen teilnehmen!


      6. SAFEZONEN
      6.1 | Sogennante Safezonen, sind Bereiche, in denen ihr keinerlei illegale Aktivitäten an anderen Spielern oder deren Besitz durchführen dürft. Hierzu zählt: das töten, verletzen, berauben, niederschlagen, fesseln, entführen von Personen oder stehlen von Objekten oder Fahrzeugen dieser.
      6.2 | Sollte eine RP Situation außerhalb einer Safezone begonnen werden und die betroffene Person "flüchtet" in eine Safezone, ist diese für die beteiligten Personen aufgehoben!
      6.3 | Folgende Bereiche sind Safezonen: Aufwachpunkte (100m), Kleidung-, Zivile Item-, Fahrzeug oder Lizenzshops (50m), Hospitals (100m) und Fahrzeugspawns (Hier dürfen nur die Fahrzeuge nicht gestohlen werden!)
      6.4 | Sperrzonen sind besondere Safezonen wozu diese zählen: Police HQs, Police Ausbildungsgelände und Justice Gelände.


      7. SITUATIONEN UND ÜBERFÄLLE
      7.1 | An einer Situation wie z.B. ein Überfall oder einem Bankraub dürfen maximal 8 Personen einer Gruppierung teilnehmen. Alle Teilnehmer müssen in der selben Gang (Gangsystem) eingetragen sein!
      7.2 | Es dürfen zu jeder Zeit Zivilisten ausgeraubt werden.
      7.3 | Bei einem Überfall muss dem Opfer genug Zeit zum reagieren gegeben werden!
      7.4 | Der Gebrauch von Schusswaffen muss klar und deutlich angekündigt werden und darf auch nur nach eindeutiger Ankündigung erwiedert werden!
      7.5 | Bei z.B. einem Überfall sollte man sich nur wehren, wenn eine sehr hohe Chance zu gewinnen, um sein Leben zu retten.
      7.6 | Sollte eine Person dir mit Beschuss drohen, bist du befugt den Beschuss aufzunehmen, solange die "Notwehr" nicht das eigene Leben zu hoher Wahrscheinlichkeit gefährdet.
      7.7 | Der Beschuss durch einen Taser ist keine offizielle Schussankündigung.
      7.8 | Unbewaffnete Personen dürfen nicht erschossen werden, es sei denn, die Person beleidigt z.B. durchgehend und unterlässt dies nicht nach mehrfacher Aufforderung.
      7.9 | Um einen Police Officer überfallen zu können, müssen sich mindestens 4 Beamte im Dienst befinden (Ausgenommen Regel 7.10).
      7.10 | Das Überfallen eines Police Officers ist erlaubt, sobald ein Officer ein Angriffs-RP (z.B. Festnahme o.ä.) durchführt.
      7.11 | Um einen Tankstellen Überfall durchführen zu können, müssen mindestens 4 Beamte im Dienst gemeldet sein.
      7.12 | Eine Tankstelle darf spätestens 20 Minuten vor Server Restart ausgeraubt werden.
      7.13 | Das wegstecken der Waffe, während eines Tankstellenraubes ist verboten!
      7.14 | Man darf Personen an Bankautomaten ausrauben, darf diese aber nicht dazu zwingen Geld abzuheben!
      7.15 | Die Police HQs und das Justice Gelände dürfen gestürmt und angegriffen werden. Hierbei entfallen die Sicherheiten der Safezone (WICHTIG 7.15.1 + 7.15.2 + 7.15.3)
      7.15.1 | Für einen Angriff müssen mindestens 8 Beamte der betroffenen Fraktion im Dienst sein!
      7.15.2 | Ein Angriff darf spätestens 40 Minuten vor Serverrestart angefangen werden.
      7.15.3 | Für einen Angriff muss 10 Minuten vor diesem eine eindeutige Nachricht/Anruf an die betroffene Fraktion gestellt werden!


      8. GEISELNAHME UND ENTFÜHRUNG
      8.1 | Für einer Geiselnahme / Entführung müssen mindestens 6 Beamte des Police Departments im Dienst sein!
      8.2 | Eine Geiselnahme / Entführung darf spätestens 30 Minuten vor Serverrestart angefangen werden!
      8.3 | Bei einer Geiselnahme oder einer Entführung muss der Kontakt zur Geisel aufrecht erhalten werden. (Um Essen, Trinken und Gesundheit sorgen)
      8.4 | Solltet ihr eine Geisel sein müsst ihr den Geiselnehmern sagen wenn ihr Hunger oder Durst kriegt oder ihr Schmerzen habt.
      8.5 | Bei einer Geiselnahme muss eine Forderung an die Polizei gestellt und mit dieser verhandelt werden.
      8.6 | Eine Forderung kann aus maximal $2.000.000 oder Equipment bestehen.


      9. BANKRAUB
      9.1 | Für einen Bankraub müssen mindestens 6 Beamte des Police Departments im Dienst sein!
      9.2 | Ein Bankraub darf spätestens 30 Minuten vor Serverrestart angefangen werden!


      10. FAHRZEUGE BODEN, LUFT, SEE
      10.1 | Das absichtliche Beschädigen von Fahrzeugen ist nur mit RP Hintergrund erlaubt.
      10.2 | Das absichtliche Zerstören von Fahrzeugen ist verboten! (Ausgenommen Regel 10.3)
      10.3 | Beweisfahrzeuge, die einem selbst gehören, dürfen z.B. in einen See gefahren oder demoliert werden.


      11. POLICE DEPARTMENT
      11.1 | Der Beschuss durch einen Taser ist grundsätzlich anzukündigen.
      11.2 | Das schießen mit einem Taser auf Fahrzeuge ist absolut verboten.
      11.3 | Razzien sind generell über die Polizei Meldung und bei der Razzia über laut ausgesprochene Ansagen anzukündigen.
      11.4 | Bei einer Razzia auf Drogengebiete müssen mindestens 4 Officer im Dienst sein zudem mindestens ein Rang 2 Officer dazu gehören muss.
      11.5 | Bei einer Razzia auf Mafia oder Schwarzmärkte müssen mindestens 6 Officer im Dienst sein zudem mindestens ein Rang 2 Officer dazu gehören muss.
      11.6 | Das warten an z.B. einem Drogenfeld ist nur nach Absprache mit einem mind. Rang 5 Officers zur Kontrolle erlaubt!
      11.7 | Mafia oder Schwarzmarkt Gebiete dürfen nicht beobachtet oder "becampt" werden.
      11.8 | Der Taser ist ausschließlich in einer Schutz oder einer Flucht Situation zu verwenden.
      Bedeutet man darf ihn in folgenden Situationen verwenden: Person steigt mit Waffe aus, Person flüchtet (nur nach mehrfacher Ankündigung), Person rennt auf sie zu (Möglicher Angriff), Gefahr des Lebens von sich oder anderen Personen.
      11.9 | Die Beamten des Police Departments haben sich ebenfalls an die StVO zu halten. Mit Code 2 (Lightbar) dürfen diese die Geschwindigkeitsordnung missachten und mit Code 3 (Lightbar und Sirene) die allgemeine StVO.
      11.10 | Beamte des Police Departments, die nicht im Dienst oder im "Urlaub" sind, dürfen als Zivilisten mit dem selben Charakter spielen (Off Duty). Sollten diese Straftaten begehen, obliegt es der Leitung ob diese gekündigt werden! Begehen diese schwerwiegende Straftaten, werden diese gekündigt!


      12. FIRE DEPARTMENT
      12.1 | Beamte des Fire Departments sind NICHT unantastbar, bedeutet diese können ebenfalls z.B. ausgeraubt oder als Geisel genommen werden (Ausgenommen Regel 12.2 und 12.3).
      12.2 | Medical Officers dürfen nicht an ihren Tätigkeiten gehindert werden! Die ärtztlichen Tätigkeiten dürfen also nicht behindert werden!
      12.3 | Die Kleidung von Beamten des Fire Departments dürfen nicht entnommen werden!
      12.4 | Mitarbeiter des Fire Departments sind neutral gegenüber jeder Fraktion.
      12.5 | Die Beamten des Fire Departments haben sich ebenfalls an die StVO zu halten. Mit Code 2 (Lightbar) dürfen diese die Geschwindigkeitsordnung missachten und mit Code 3 (Lightbar und Sirene) die allgemeine StVO.
      12.6 | Beamte des Fire Departments dürfen keine Waffen tragen!
      12.7 | Beamte des Fire Departments, die nicht im Dienst oder im "Urlaub" sind, dürfen als Zivilisten mit dem selben Charakter spielen (Off Duty). Sollten diese Straftaten begehen, obliegt es der Leitung ob diese gekündigt werden! Begehen diese schwerwiegende Straftaten, werden diese gekündigt!


      13. DEPARTMENT OF JUSTICE
      13.1 | Mitarbeitern des Department of Justice dürfen keine Kleidungsgegenstände entnommen werden!
      13.2 | Der Taserbeschuss ist auch hier keine Schussankündigung!
      13.3 | Taserbeschuss darf nur bei akuter Lebens- oder Fluchtgefahr getätigt werden.
      13.4 | Taserbeschuss muss eindeutig angekündigt werden. (Bei Flucht mehrmals)
      13.5 | Beamte des US Marshal Service dürfen ihre taktische Kleidung nur nach Absprache mit einem hochrangigen tragen.
      13.6 | Langwaffen dürfen nur bei akuter Lebensgefahr durch Waffen aus den Taschen geholt werden!


      14. FRAKTIONEN
      14.1 | Jedem Spieler ist es erlaubt einer Fraktion beizutreten.
      14.2 | Es ist erlaubt zwei Fraktionen beizutreten, allerdings darf man nur in einer eine Leitungsposition übernehmen.





      Assistent Chief [24]Preacher Maxwell | [ElChurros - Vize Praesident] Sergej Kryziow | Wolfgang von Schnauf
      State Police | SWAT Unit

      NICEKYPE | TIMO
      ______________________
      Meine Links:


      Have Fun, be Nice
      ______________________
      Welcome to Arma, a game where Physics don't give a f*ck.